Datensicherheit für die Hotellerie

By Michaela Wehrle on 29/01/2021

Datensicherheit fuer die Hotellerie

Wie anfällig sind Sie für Phishing Angriffe?

Mehr als die Hälfte aller Cyberattacken sind Phishing Attacken!

Datensicherheit ist auch speziell in der Hotellerie ein heisses Thema. Hacker und Cyberkriminelle verwenden eine Vielzahl neuer Taktiken und nutzen vor allem psychologische Mechanismen um ihre Angriffe so effizient wie möglich durchzuführen. Technologische Sicherheitsmassnahmen wie Anti-Viren-Programme, Firewalls, Threat Defense Appliances sind schon der erste Schritt in die richtige Richtung. Cyberkriminelle können aber dennoch durch Social Engineering – das Ausnutzen menschlichen Verhaltens – auf relevante Daten zugreifen.

Manipulationsversuche basieren auf psychologische „Druckmittel“

  • Neugier
  • Druck/Angst (Zeitdruck)
  • Autorität

Phishing-Mails werden immer professioneller

  • 97% der Benutzer können eine anspruchsvolle Phishing-E-Mail nicht erkennen
  • nur 3% der Benutzer melden Phishing-E-Mails an das Management

Phishing ist nur einer der zahlreichen Risikofaktoren, wie zahlreiche Beispiele aus der jüngsten Vergangenheit beweisen. Werden Sie aktiv bevor Sie zur Schlagzeile werden.

Horwath HTL bietet in Kooperation mit Uwema Kommunikation AG ein umfassendes, modulares Asset Management Paket zum Thema “Datensicherheit in der Hotellerie“. Kontaktieren Sie uns für ein massgeschneidertes Angebot .

Michaela Wehrle

Über den Autor

Michaela Wehrle mwehrle@horwathhtl.com