Geshaview Resort

Geshaview Resort – Dryanovo, Bulgarien

Beratungsleistung Hotel Asset Management
Ort: Dryanovo, Bulgarien
Produkt: Betreibersuche

Überblick: Eine Gruppe britischer Privatinvestoren hat im ländlichen Herzen von Bulgarien einen gehobenen Resort mit 112 Villen und Appartements errichtet um sie im sale-und-lease-back touristisch zu betreiben. Die Anlage sollte ausserdem über diverse gastronomische Angebote, Geschäfte und Freizeiteinrichtungen verfügen. Kurz vor Fertigstellung brachte die Weltwirtschaftskrise das Projekt ins Stocken.

Lösung:  Horwath HTL betrieb gründliche Marktrecherchen, entwarf ein alternatives Betriebskonzept, gab Empfehlungen zur Umgestaltung der Anlage und erstellte eine finanzielle Machbarkeitsstudie sowie eine DCF Bewertung. Anschliessend wurde die Beartung mit der Suche und Auswahl eines Hotelbetreibers beauftragt, welcher den Resort nach Fertigstellung führen sollte.

Umsetzung: Die Schweizer Hotelgesellschaft Sophos Hotels unterzeichnete einen Managementvertrag mit den Investoren, gepaart mit einem Franchisevertrag mit Wyndham, welcher es erlauben würde den Resort künftig als Ramada Resort zu betreiben. Derzeit wird ein Co-Investor gesucht um die Fertigstellung der Anlage zu sichern.

Suchen Sie Informationen zum Thema Hotel Asset Management?